Opas KindergeschichtenStartseite: Opas KindergeschichtenLeseprobe aus den KinderbüchernÜber den Kinderbuch-Autoren Rudolf PardeykeKinderbuch kaufenKontakt und Impressum

Über Rudolf Pardeyke, den Geschichtenerzähler aus Waltrop im Ruhrgebiet

Porträt: Rudolf Pardeyke aus WaltropEin paar Worte zu mir:

Ich bin 83 Jahre jung, seit über 50 Jahren verheiratet, habe zwei Kinder und fünf gesunde, muntere Enkel.

In meiner Jugend absolvierte ich ein kurzes Studium an der Folkwangschule in Essen in den Fächern Rhetorik, Schauspiel und Erzählkunst.

Danach war ich viele Jahre als angestellter und selbständiger Kaufmann tätig.

Erst danach küsste mich die Muse erneut, und zwar in der Form eines ein-armigen Engels. Als ich den Engel so in meinem Hobbykeller liegen sah, dieses Bild erfüllte mich ganz und gar mit einer wundervollen Inspiration. Und so wurde die Geschichte des einarmigen Engels - teils wahr, teils Fantasie - zum ganz persönlichen Geschenk für meine damals neunjährige Enkelin.

Die Muse ließ nicht locker, und so kamen mehr und mehr Geschichten zum Vorschein, häufig inspiriert durch die oft erstaunlichen Erlebnisse mit meiner Familie.

Und so kamen bisher drei Bände mit zehn Geschichten zusammen, sowie ein kleiner Sonderband, der sich auf sensible Art und Weise mit dem kritischen Thema „Gewalt an Kindern“ auseinandersetzt.

Vorlesung "Mut machen - Kinder stärken" in der Galerie Kunst und Poesie in Waltrop
Foto: Bei der Vorlesung „Mut machen - Kinder stärken“ (am 16.03.2007 in der Galerie Kunst und Poesie)

(layout)